Skip to main content

Fastback Sport Marketing ist stolz darauf, die erfolgreiche Kombination von Michelin Motorsport und Audes Group zu präsentieren.

By Mai 17, 2018Juli 14th, 2021TEAMWEAR

Michelin ist das führende Reifen- und Serviceunternehmen für alle Arten von Fahrzeugen, einschließlich Flugzeugen, Automobilen, Fahrrädern/Motorrädern, Pkw und Lkw, mit Hauptsitz in Clermont-Ferrand, Frankreich.

Dieser Gigant ist in mehr als 170 Ländern vertreten, beschäftigt 111.200 Mitarbeiter und betreibt 67 Produktionsstätten in 17 verschiedenen Ländern.

Michelin ist derzeit der einzige offizielle Reifenlieferant in der MotoGP und wird dies nach der Vertragsverlängerung mit Dorna Sports bis 2023 bleiben.

Seit über 10 Jahren entwirft und produziert Audes maßgeschneiderte Sportbekleidungslinien für wichtige nationale und internationale Unternehmen. Die Kleidungsstücke sind das Ergebnis sorgfältiger stilistischer Forschung, Bemusterung und Auswahl der besten Stoffe und Anpassungstechniken, um den Kunden ein einzigartiges und hochwertiges Produkt zu bieten.

Audes wird für die Dauer von 3 Jahren den Motorsport-Zweig des französischen Marktführers in der Reifentechnologie einkleiden.

Michelin hat zum ersten Mal Audes, ein Unternehmen, das sowohl im Superbike als auch in der MotoGP bekannt und geschätzt ist, als Partner für Motorsportbekleidung ausgewählt.

Der Motorsportsektor von Michelin reicht von der MotoGP über die Formel 1 bis hin zu Langstreckenrennen wie den 24 Stunden von Le Mans, der amerikanischen und europäischen Le Mans Serie und schließlich der Rallye-Weltmeisterschaft.